Private Banking Firmenkunden

Strategie und Struktur für einen erfolgreichen Weg - Schritt für Schritt

Mitglieder und Kunden dürfen von uns erstklassige Beratungskompetenz, individuelle Finanzkonzepte und die Sicherstellung der finanziellen Lebensplanung erwarten.

Deshalb berührt unser Private Banking für Firmenkunden sowohl rechtliche, steuerliche, wirtschaftliche sowie persönliche und emotionale Aspekte. Eine vorausschauende Betrachtungsweise, die die verschiedenen Aspekte der Lebensplanung in Einklang bringt, ist die Grundlage für eine ausgewogene private und unternehmerische Vermögensstruktur. Hierbei hat die persönliche und familiäre Sicherheit einen hohen Stellenwert.

Kernthemen um eine persönliche Strategie zu entwickeln sind:

  • Was ist unseren Mitgliedern und Kunden wichtig?
  • Rendite des Gesamtvermögens
  • Persönliche Risikobereitschaft
  • Absicherung des Lebensstandards für den Ruhestand
  • Übertragung der Verantwortung auf die nächste Generation
  • Vorsorge für die Familie
  • Immer handlungsfähig sein


Sind diese Kernthemen und Fragen beantwortet, ist die Grundlage für den Mehrwert im Private Banking für Firmenkunden geschaffen. Die unterschiedlichen Komponenten wie Liquidität, Geld-, Versicherungs-, Substanzwerte, Immobilien und Betriebsvermögen werden aufeinander abgestimmt. Die individuelle Lösung und Lebensplanung ist auf Unternehmen und Familien ausgerichtet.

Matthias Blomen (Private Banking Firmenkunden)
Leiter Wertpapiere

Beruflicher Werdegang:
Meine berufliche Laufbahn begann bei der Volksbank Rhein-Lippe eG mit der Ausbildung im August 2005. Nach Abschluss meiner Ausbildung arbeitete ich zunächst als Privatkundenberater. In den Jahren 2009 bis 2021 war ich als Wertpapierspezialist tätig. In dieser Funktion war ich erster Ansprechpartner für alle Wertpapieranliegen meiner Kunden.

Zu den Hauptaufgaben zählte dabei die Analyse und Erarbeitung von  Optimierungsvorschlägen meiner Kundenwertpapier Depots sowie die Ausarbeitung von  individuellen Vermögensanlagekonzepten. Im Jahr 2022 wechselte ich dann ins Private- Banking Firmenkunden der Volksbank Rhein Lippe.

Mein Finanzwissen habe ich über ein berufsbegleitendes Studium zum diplomierten Bankbetriebswirt (FS) aufgebaut. In 2014 habe ich mich zusätzlich zum Certified Financial-Planner (CFP) ausgebildet

Persönliches:
Ich wohne zusammen mit meiner Lebensgefährtin und unserem Sohn im schönen Hamminkeln Dingden. Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meinen Freunden und meiner Familie. Sportlich betätige ich mich auf dem Fußballplatz oder beim Mountainbiken. Als Ausgleich zum Büroalltag genieße ich die Zeit in meiner Werkstatt, in der es mir besonders viel Spaß macht kreative Dinge aus Holz zu bauen. Auch die Gartenarbeit macht mir viel Freude. Seit 2012 bin ich im geschäftsführenden Vorstand vom FC Grün Weiß Lankern ehrenamtlich aktiv. Als Banker liegt es hier nah, dass ich mich um die Finanzen des Vereins kümmere.

Was treibt mich an?
Als Private Banking Betreuer möchte ich den geschäftlichen und privaten Erfolg meiner Kunden sichern und ausbauen. Die enge und individuelle Betreuung soll meinen Kunden immer ein gutes und sicheres Gefühl in Bezug auf Ihre Finanzen geben. Meine Kunden dürfen sich auf eine umfassende, ehrliche und kompetente Beratung freuen. Mir ist es wichtig, dass meine Kunden eine besondere Qualität und ein hohes Maß an Individualität in der Zusammenarbeit mit unserer Bank spüren.

Silke Seifert (Private Banking Firmenkunden)
Mitarbeiterbetreuerin

Beruflicher Werdegang:
Ausbildung von 1990 bis 1993 bei der damaligen Sparkasse Dinslaken-Voerde-Hünxe. Berufsbegleitendes Studium mit Abschluss Bankfachwirtin (Bankakademie/IHK).
Seit 1995 bei der ehemaligen Volksbank Hünxe-Drevenack in der persönlichen Betreuung eigener Kunden im Privatkundengeschäft tätig.

Persönliches:
Ich lebe mit meinem Mann und meinem Sohn in Dinslaken. In meiner Freizeit bin ich gerne sportlich unterwegs, liebe ausgedehnte Wanderungen mit meiner Familie und finde Ausgleich beim Yoga, Walken und Lesen. Ich verreise sehr gerne und verbringe dabei viel Zeit in der freien Natur.

Was treibt mich an?
Ich unterstütze Menschen sehr gerne bei der Umsetzung ihrer Ziele und Wünsche. Dabei ist mir der persönliche Kontakt auf Augenhöhe sehr wichtig. Ehrlichkeit, Vertrauen und Verlässlichkeit sind mir dabei gemäß unseren Werten besonders wichtig.
Was können Kunden vom Private Banking erwarten?

Mitglieder und Kunden dürfen von mir auf ihre jeweilige Lebensplanung abgestimmte individuelle Finanzkonzepte erwarten. Wir schauen uns gemeinsam vorausschauend die verschiedenen Aspekte der persönlichen Lebensplanung an, um diese mit ihrer Vermögensstruktur und Zielen und Wünschen in Einklang zu bringen.

Birgit Wölki (Private Banking Firmenkunden)
Vermögensberaterin und Estate Planner

Beruflicher Werdegang:
1989 wurde ich Bankkauffrau und 1997 Bankfachwirtin (Bankakademie). Die bedarfsgerechte Beratung nach den Zielen und Wünschen unserer Mitglieder und Kunden von Aktien bis Baufinanzierungen sowie Absicherungsmöglichkeiten standen immer im Fokus. Die Spezialisierung auf die Private Banking Firmenkunden erfolgte im Jahr 2007. Ergänzend schloss sich 2011 die Zertifizierung zum Estate Planner (Vermögensnachfolgeplanung) sowie Generationenberatung an.

Persönliches:
Mein Mann und ich bereisen gerne in Frankreich die Bretagne und Normandie. Das Lesen ist seit meinem 3. Schuljahr mein ältestes Hobby. Historische Romane und unterschiedliche Sachbücher sind mir die liebsten. Fit halte ich mich mit Step-Aerobic, Pilates und Yoga. Selbstverständlich steht als Niederrheinerin im Sommer „Fiets-Fahren“ auf dem Sonntagsprogramm.

Was treibt mich an?
Den genossenschaftlichen Ansatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ zu ermöglichen. Es ist mir ein besonderes Anliegen, unsere Mitglieder und Kunden nach ihren individuellen Zielen und Wünschen generationenübergreifend im Private Banking sowie in der Generationenberatung und Unternehmens- und Vermögensnachfolgeplanung zu den Themen Selbstbestimmung, Familienfrieden und Vorsorge zu begleiten.

Was können Kunden vom Private Banking Firmenkunden erwarten?
Mitglieder und Kunden erfahren in meinem strukturiertem Private Banking ihre persönliche Strategie zu ihren Investments, zu dem Erhalt ihres Lebenswerkes, zu ihrer Vorsorgeplanung sowie zur Einkunftssicherung in ihrer Nacherwerbsphase.