Neuer Prokurist bei der Volksbank Rhein-Lippe eG

Marcel Markert

Marcel Markert

Wesel/Dinslaken. Mit Marcel Markert hat die Volksbank Rhein-Lippe eG einen weiteren Prokuristen in der Bank, der als klassisches Eigengewächs seinen bisherigen Weg bei dem genossenschaftlichen Institut gemacht hat. Nach dem Ende seiner Ausbildung im Januar 2005 führte ihn sein Weg zunächst über die Assistenz Mittelstandskundenbetreuung in die Gewerbekunden- und Mittelstandskundenberatung. Auch in seiner heutigen Aufgabe als Abteilungsleiter für das Firmenkundengeschäft freut sich Marcel Markert über die Kontakte mit seinen Kunden und ist gefragter Ansprechpartner für viele Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region.
Neben diversen Fortbildungen und einem nebenberuflichen Studium zum Dipl. Bankbetriebswirt ist der Vollblut-Volksbanker auch Zertifizierter Mittelstandskundenbetreuer und Absolvent des Managementprogramms der Akademie Deutscher Genossenschaften in Montabaur.
Der 38-Jährige wohnt mit seiner langjährigen Lebensgefährtin und dem knapp dreijährigen Sohn in Voerde-Friedrichsfeld. Sportlich und ehrenamtlich engagiert er sich seit vielen Jahren bei der SV 08/29 Friedrichsfeld (Handball und Fußball) sowie beim BSV Frohsinn Lippedorf. In der Werbegemeinschaft Hamminkeln ist er seit 2009 als Kassierer aktiv. Außerdem ist er bekennender Fan des 1. FC Köln.