Mitgliederjubilare

Volksbank Rhein-Lippe eG bedankt sich bei ihren treuen Mitgliedern

Mitgliederjubilare
v.l.n.r. Claus Overlöper, Marc Indefrey, Ulf Lange

Wesel/Dinslaken. "Als Genossenschaftsbank bilden unsere Mitglieder unser Fundament", erläutert Claus Overlöper, Vorstandsmitglied der Volksbank Rhein-Lippe eG, in einer aktuellen Mitteilung. Rund 31.700 Teilhaberinnen und Teilhaber seien der Volksbank Rhein-Lippe eG verbunden und von der genossenschaftlichen Idee überzeugt. Die Mitglieder erfolgreich zu machen und die Region zu stärken seien Grundprinzipien des genossenschaftlichen Geschäftsmodells, so Overlöper weiter. Mit verschiedenen Aktivitäten und Angeboten werde die Mitgliedschaft erlebbar gemacht. Als Beispiele nennt Overlöper etwa den Mitgliederwald, spezielle Veranstaltungen für Mitglieder oder auch den Mitgliederpreis, einen Ehrenamtspreis, über den die Teilhaberinnen und Teilhaber mit ihrer Stimme entscheiden. Auch die Veranstaltungen für langjährige Mitglieder zählen zu den besonderen Aktivitäten im Rahmen der Mitgliedschaft. In diesem Jahr konnten die Veranstaltungen rund um die Mitglieder-Jubiläen der Volksbank Rhein-Lippe eG jedoch nicht stattfinden. Anstelle der sonst beliebten persönlichen Treffen für Mitglieder, die seit 25, 50 oder sogar 60 Jahre Bankteilhaber sind, bedankt sich die Volksbank mit einer weihnachtlichen Aufmerksamkeit bei ihren Mitglieder-Jubilaren und unterstützt damit parallel auch die regionale Gastronomie und den lokalen Einzelhandel. "Wir freuen uns über die jahrzehntelange Verbundenheit unserer Mitglieder und danken für das Vertrauen in uns," so Overlöper weiter.