5.000 Euro gewonnen

Volksbank-Kundin aus Mehrhoog profitiert beim Gewinnsparen

Hamminkeln. Grund zur Freude hatte eine Kundin der Volksbank Rhein-Lippe eG aus Mehrhoog. Sie gewann bei der Januar-Auslosung des Gewinnsparens der Volks- und Raiffeisenbanken 5.000 Euro.

Dass regelmäßig Hauptgewinne an Kunden der Volksbank Rhein-Lippe eG gehen, ist auf der einen Seite etwas Besonderes, auf der anderen Seite aber auch die logische Konsequenz aus der weiter zunehmenden Zahl der Gewinnsparer in der Region. „Aktuell nehmen bei uns jeden Monat rund 72.000 Gewinnsparlose an der Lotterie teil“, berichtet Vorstand Ulf Lange.

Beim Gewinnsparen der Genossenschaftsbanken werden monatlich von fünf Euro Einsatz je Los vier Euro gespart und am Jahresende an den Sparer ausgezahlt. Ein Euro dient als Spieleinsatz. Darüber hinaus kommen beim Gewinnsparen der Volksbank-Kunden jedes Jahr mehr als 200.000 Euro für soziale und kulturelle Zwecke in Dinslaken, Hamminkeln, Hünxe, Voerde und Wesel zusammen: „Jeder Gewinnsparer zeigt auf diese Weise auch gesellschaftliches Engagement“, so Ulf Lange. „Und unter dem Motto: „Gewinnen, sparen, helfen“ profitieren davon auch Vereine und Institutionen vor Ort vom Gewinnsparen.“