TAN-Verfahren

Sicher und komfortabel Bankgeschäfte im Online-Banking und mit der Banking-App erledigen

Mit unseren TAN-Verfahren erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte online direkt über unsere Website auf unserer Online-Banking-Plattform oder mit unserer Banking-App. Das Verfahren mit Persönlicher Identifikationsnummer (PIN) und Transaktionsnummer (TAN) ist eine bewährte Methode, mit der Sie im Online-Banking Aufträge erteilen können. Eine eigene Software brauchen Sie dafür nicht.

TAN-Verfahren für zu Hause und unterwegs

TAN-Verfahren für das Online-Banking am PC und mobil

  TAN-App VR-SecureSIGN
Beschreibung TAN wird auf dem Smartphone oder Tablet in der TAN-App empfangen
Nutzbarkeit
VR-BankingApp Ja
VR-NetWorld Software Ja
Online-Banking (über unsere Website) Ja
Vorteile für Ihre Sicherheit und Ihren Komfort
Erstellung einer individuellen TAN je Vorgang Ja
Nutzung zweier voneinander unabhängiger Geräte (Computer und Handy) Ja
Spezielle App-Härtungsmaßnahmen, gesicherte und verschlüsselte TAN-Übertragung, passwortgeschützter Zugriff Ja
Einfacher Abgleich der Daten im Nachrichten-Text möglich Ja
Gleichzeitige Verwendung der TAN-App und der Banking-App auf einem Gerät Ja
Weitere Informationen Mehr zu VR-SecureSIGN

Sicherheit steht bei uns an erster Stelle

Anmeldung im Online-Banking mit VR-Kennung

Mit der VR-Kennung melden Sie sich sicher im Online-Banking an. Die VR-Kennung ist Ihr Benutzername für den Zugang zum Online-Banking und ist eine von Ihrer Volksbank Rhein-Lippe eG vorgegebene 19-stellige Zahlenkombination. Sie können diese vorgegebene Zahlenkombination auch durch einen persönlichen, selbst gewählten Benutzernamen, dem sogenannten Alias ersetzen. Damit verwalten Sie alle Online-Konten und -Depots mit nur einem Benutzernamen und Ihrer PIN.

So funktioniert der Online-Banking-Login mit der VR-Kennung

Alias-Namen einrichten

Um Ihren persönlichen Alias-Namen einzurichten, melden Sie sich im Online-Banking an und klicken auf den Reiter "Service und Verwaltung". Unter "VR-Kennung verwalten" finden Sie Ihre 19-stellige VR-Kennung, die Sie nun durch einen selbst gewählten Alias ersetzen können. Ihr Benutzername sollte für Außenstehende schwer zu erraten sein, zum Beispiel "S@nnenUn7ergang_1970".

VR-ComputerCheck

Computerviren, Spionage-Software, Trojaner, Phishing-Angriffe – das Internet kann gefährlich sein. Der VR-ComputerCheck kann Sicherheitsprobleme auf Ihrem Computer erkennen und hilft Ihnen bei der Behebung der gefundenen Sicherheitslücken.